Tip Lotus Notes Client: Corporate Identity, Eye-Catcher oder einfach nur schick – Panagenda macht das schon

Kommentare

  
  1. Stefan sagt:

    Hallo,

    gibt es für das Beispiel2 auch einen DL Link? die Optik gefällt mir sehr gut.
    Ich bin leider nicht so geschickt mit dem ‚malen‘ und meine Versuche brennen mir im Auge… 😉

    Gruß Stefan

  2. Noteshexe sagt:

    Klar, da ich das Design selbst entworfen habe kann ich dir das auch zuschicken.
    Ich nehme an ohne mein Branding Lotuspower 😉 wenn Du deinen Firmennamen einbinden willst….paint und transparente Schrift.
    bitmap kommt in Kürze…vieleicht stell ich es auch in den Blog….

  3. Jochen sagt:

    Hallo,

    irgendeinen Tip wie ich den strukturierten Arbeitsbereich angezeigt bekomme? In den Einstelleungen ist der Haken drinnen, ebenso in der Notes.ini der Wert auf 1 gesetzt. Leider zeigt er nur den grauen Arbeitsbereich an.
    Vielen Dank für Tipps…

    Gruß Jochen

  4. Noteshexe sagt:

    Hallo Jochen,
    bitte prüfe mal noch diesen Hinweis von mir ab:

    http://noteshexe.de/blog/?p=1548

    by anett

  5. Jochen sagt:

    Hallo Anett,

    das hier war es:

    Im Betriebssystem (Windows 7) ist nicht die Textgröße “Kleiner – 100 % (Standard)” eingestellt.

    Bei 125 % zeigt er nur einen grauen Workspace, aber bei 100% ist dann auf meinem Laptop 1920*1080 aqlles verdammt klein.

    Vielen Dank

    Jochen

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Folgende HTML-Tags und Attribute dürfen verwendet werden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Better Tag Cloud