Tip: Feature, Produktdesign und mehr – Wie kann ein diesbezüglichen Wunsch bei IBM platziert werden?

Kommentare

  
  1. Günther Rupitz sagt:

    Hallo Anett
    Ich kann dir nur zustimmen. Einfach nur den Kopf hängen lassen und sich denken, dass es eh nix bringt ist nicht die Lösung.
    Wir haben auch schonmal einen Featurerequest eingebracht (schreibgeschützte EML Dateien öffnen).
    Wurde binnen weniger Monate umgesetzt. Wir haben das damals bei unserem KeyAccountler eingeworfen.
    lg Günther

  2. Am besten ist es, wenn eine größere Gruppe den gleichen Wunsch äußert. Dann steigt die Wahrscheinlichkeit, dass IBM auch die Umsetzung wirklich angehen wird. D.h. Gleichgesinnte suchen hilft auch.

  3. Noteshexe sagt:

    Hallo Günther,
    danke für das Feedback und anzuzeigen das Theorie und Praxis konform gehen ist natürlich super 🙂 Viele Grüsse ins schöne Östreich
    Anett Hammerschmidt

  4. Noteshexe sagt:

    Hallo Thomas,
    danke für das Feedback. Mehrere Kunden aus verschiedenen Bereichen und verschiedenen Regionen, dann ist die Erfolgsquote hoch. Wichtig ist, dass es überhaupt erst einmal kommuniziert wird und damit meine ich die Kommunikation zum Hersteller. Das war der Hauptgrund für meinen Blogpost. Und sehr schön das ihr noch Background Infos dazu liefert.

    Danke und schönes Wochende

    Anett Hammerschmidt

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Folgende HTML-Tags und Attribute dürfen verwendet werden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Better Tag Cloud