[talk]panagenda MarvelClient – Erweiterung Audit um Datenbankdetail „verwendetes Template“[/talk]

Mit Version 2013-04-13 wurde das Audit lokaler Datenbanken um eine wichtige Eigenschaft erweitert.

audit-version2

Die Frage „Welche Templateversion wird von lokalen Datenbanken verwendet?“ (Beispiel lokales Adressbuch), kann jetzt mit einem Blick in die Analyse Datenbank beantwortet werden.

Voraussetzung:

  • aktuelles Design der Config Datenbank

Konfiguration:

Step1:
in der „Backup/Monitoring“ Action muss der Profiling Key mit dem Wert „%Notes_Version%“ enden!
(damit ein Vergleich der installierten Clientversionen mit den verwendeten Templateversionen visualisiert werden kann)

Step2:
Action „erweiterter XML-Export“ konfigurieren

 

Step3:
Konfiguration Action „Backup/Monitoring“

Step4:
„Backup/Monitoring“ Action laufen lassen (Daten auditieren nicht vergessen!!!)

Step5:
Testen, Testen, Testen
mehr Info in der Release Note

Detail:
In der databases.xml befinden sich jetzt die neuen Informationen zu den Datenbanken:

  • templatebuild
  • templatebuildname
  • templatebuildtool
  • templatebuilddate

Noteshexenfazit: 

Kundenservice für MarvelClient Kunden:
[windows]Step by Step Beschreibung[/windows]

Leistung: 

Noch mehr Beispiele, Lösungsmöglichkeiten und Anwenderszenarien – fragen  Sie einfach ein Angebot für einen auf Ihr Unternehmen zugeschnitten Workshop an.

Schreibe einen Kommentar